Youtube
Informationen über Luftaufnahmen

Luftbildaufnahmen:

Die besondere Art der Fotografie:

Leistungen Viele Einsatzbereiche
Leistungen Bauvisualisierung
Leistungen Immobilien
Leistungen Sportfotografie
Leistungen Firmenpräsentation
Leistungen Luftbildaufnahmen für Tourismus

Sie befinden sich im Kompendium bei Buchstabe L

Luftbildaufnahmen der besondern Art:

Aus der Vogelperspektive werden fotografische Abbildungen von Gebäuden oder Landschaften erzeugt, dies wird mitteles Luftfahrzeugen realisiert. Der Begriff Luftbildaufnahmen hat daher seine Bedeutung erlangt.

Folgende Fluggeräte können zum erstellen von Luftbildaufnahmen verwendet werden: Quadrokopter, Oktokopter, Foto-Drohnen, Hubschrauber oder Sportflugzeuge.

Die Branche die sich ausgibig mit Luftbildaufnahmen beschäftigt, wird als Luftbildwesen bezeichnet.

Jedes Flugobjekt hat seine Stärken bei Luftbildaufnahmen auf den unterschiedlichsten Gebieten:

Quadrokopter:
Wenn man Luftbildaufnahmen in sehr engen Gebäuden erstellt ist die Nutzung eines Quadrokopters oft von Vorteil.

Oktokopter:
Der Qktokopter ist besonder gut für Luftbilaufnahmen geeignet, da weniger Vibrationen durch 8 Rotoren entstehen. Desweiteren ist seine Traglast und Sicherheit wensentlich höher wie bei Flugobjekten die weniger Rotoren besitzen.

Foto-Drohne:
Wir bezeichnen die Foto-Drohne als professionelles Einsatzgerät. Die Foto-Drohne ist meist ein ausgeklügeltes Oktokopter System. Die Foto-Drohne ist speziell auf Luftbildaufnahmen abgestimmt. Kamerasysteme, Stadycam Ausgleichsystem und Hightech-Module.

Die Foto-Drohne gibt es in verschiedenen Varianten.

Hubschrauber:
Wenn Video- oder Luftbildaufnahmen außerhalb vom Sichtfeld erstellt werden sollen, eignet sich der bemannte Helikopter hervorragend dazu.

Sportflugzeuge:

Für Luftbildaufnahmen mit schnellen Kamerafahrten ist das Sportflugzeug mit entsprechendem Equipment bestens geeignet.